Archiv für 24. Juni 2013

Der Lasègue-Test: So erkennt man den Dehnungsschmerz

Lasègue

Der Ischiasnerv ist der stärkste Nerv des menschlichen Körpers und verläuft von der Lendenwirbelsäule bis hinunter zu den Füßen, teilt sich jedoch an der Kniebeuge und läuft ab da in zwei getrennten Bahnen. Eine Entzündung des Nervs, zum Beispiel durch einen Bandscheibenvorfall, kann schwerwiegende Konsequenzen für die Beweglichkeit des Menschen haben. » Weiterlesen

Schmerzen in der Brustwirbelsäule

Brustwirbelsäule

Viele Menschen leiden an Schmerzen in der Brustwirbelsäule. Die häufigste Ursache für diese Schmerzen ist eine Blockierung. Diese Blockierungen sind Skelettschmerzen der kleinen Wirbelgelenke sowie der Gelenke zwischen der Brustwirbelsäule und den Rippen. » Weiterlesen